Aufstehen um halb 4 Uhr Morgens

Die meisten Menschen liegen um halb 5 Uhr Morgens noch in der Kiste und jagen Traumbildern hinterher. Eigentlich mach‘ ich das auch, nur ich jage traumhaften Bildern hinterher und sie begegnen mir dabei nicht zufällig, sondern ich weiß wo und wann ich erstklassige Bilder zu sehen bekomme. Im Sommer stehe ich darum um halb 4 Uhr Morgens auf und bin schon da, wenn die Sonne ihre ersten zarten Strahlen über den Burgsteinfelsen in den morgendlichen Nebel an der Altmühl schickt. Es ist fast noch still an der Altmühl, nur ein paar Vögel sind schon wach und zwitschern munter ihre Lieder in den Morgen hinein. Unser Altmühltal

Fotografie - digitale lichtbildgestaltung - Design