Archive For: Immobilien

FineArt – Bauwerkskunst in Koblenz

Fine Art, Architektur, Immobilien, Fotografie, Wolfgang Bertl, Eichstätt, Neuburg, Ingolstadt, Bayern, München, Nürnberg, Regensburg

FineArt – Architektur – Immobilie – Fotograf – Wolfgang Bertl – Eichstätt

Kunst ist die phantastische Möglichkeit die Welt zu hinterfragen,  herauszufordern und in dem man die traditionelle Sicht auf Objekte verändert, die Menschen zum Mitdenken zu anzuregen. Kunst ist eine ausgezeichnete Technik sich selbst herauszufordern, sich selbst kennenzulernen und sich selbst weiterzuentwickeln.

Kunst verändert die Welt, indem sie die Menschen und die Art wie sie Dinge betrachten verändert. Kunst ist die absolute Freiheit in der Lebendigkeit des immer währenden Geschehens. Um die Kunst an sich selbst zu verstehen, muss man sie hinterfragen, an ihr zweifeln und man muss anders sein. Anders als andere.

Immobilienfotografie aus Eichstätt

Immobilien, Foto, Fotograf, Wolfgang Bertl, Eichstätt, Neuburg, Ingolstadt, Bayern, München, Nürnberg, Regensburg

Immobilien – Fotograf – Wolfgang Bertl – Eichstätt

Nicht nur die richtigen sondern wirklich gute Fotografien sind bei der Präsentation einer Immobilie ein entscheidender Vorteil gegenüber den Texten im Exposé. Mein Know-How erstreckt sich dabei von der Vorbereitung der Immobilie für den Fototermin (Home Staging), der Bildkomposition, der Aufnahmetechnik, bis hin zur Bildnachbearbeitung per Adobe Photoshop und Capture One. Natürlich weiß ein guter Immobilienmakler eigentlich worauf es bei einer optimalen Präsentation ankommt aber oft genug fällt die Entscheidung auf eine kleine digitale Kompaktkamera oder sogar nur auf ein Smartphone. Dabei legen die Interessenten einer Immobilie ebenso viel Wert auf gute bildliche Präsentation wie Sie oder ich und darum sollte die Fotografie eine Immobilie stets im besten Licht zeigen. Letztendlich entscheidet die Qualität der Bilder im Exposé oder Online, ob eine Immobilie für einen Kaufinteressenten überhaupt in Frage kommt. Last but not least: Je mehr Interessenten sich für Ihre Immobilie interessieren, desto wahrscheinlicher ist die Realisierung eines höheren Verkaufspreises.

 

Realistische Darstellung

Architektur, Immobilien, Foto, Fotograf, Wolfgang Bertl, Eichstätt, Neuburg, Ingolstadt, Bayern, München, Nürnberg, Regensburg

Immobilien – Fotograf – Wolfgang Bertl – Eichstätt

 

  • Müssen wir das Holzlager an der Garagenwand abbauen?
  • Die Baumaschine sollte nicht auf dem Bild zu sehen sein …
  • Können Sie den Rasen richten?
  • Dort kommt ein Geräteschuppen hin, können Sie den schon mal einsetzen?
  • Die Bahnstrecke hinter dem Haus können Sie weg machen, oder?

Fragen wie diese höre ich von Immobilienmaklern und Eigentümern immer wieder. Klar, Photoshop macht vieles möglich aber nicht alles ist sinnvoll. Soll eine Immobilie verkauft werden, ist es wenig hilfreich den Käufer im Ansatz zu täuschen. Die Gleise hinter dem Haus sind da, auch wenn man die Güterzüge nach einigen Jahren kaum noch hört. Die Fotografie sollen ein realistisches und dennoch das vom Verkäufer lieb gewonnene Bild seiner Immobilie widerspiegeln. Unschöne Details wie einen Betonmischer der gerade noch vor der Hauswand steht, werden schnell und ohne großen Aufwand beseitigt. Ein Gartenschlauch, einen Sonnenliege auf der Terrasse schenken dem Bild einen lebendigen Eindruck.

Immobilienfotografie und Bildbearbeitung

Immobilien, Eigentumswohnung, Wohnung, Bauträger, Fotograf, Bauprotokoll

Immobilien – Fotograf – Wolfgang Bertl – Eichstätt

Meist bin ich als Fotograf von Anfang der Bauarbeiten dabei und begleite die einzelnen Bauphasen. Meine fotografischen Arbeiten vervollständigen die Bauprotokolle entweder im Auftrag des Käufers oder des Bauunternehmers. Zum Ende eines Bauvorhabens übernimmt der Käufer das schlüsselfertige aber noch nicht vollständig fertige Eigenheim, das meist noch von einer Baustelle umgeben ist. Weitere Wünsche wie ein schöner Garten, ein Pool, ein Spielplatz für die Kinder usw. brauchen einfach noch Zeit. Dabei sind die Bauobjekte mit der Fertigstellung für den Bauunternehmer eine schöne Referenz die er gern nutzen möchte. Neben der Fotografie biete ich auf Wunsch eine umfangreiche professionelle  Bildbearbeitung an. So entsteht in Absprache mit dem Eigentümer im Computer oft schon einige Zeit vor der endgültigen Fertigstellung ein vorausschauendes Bild seiner Immobilie.

Was kostet Immobilienfotografie?

Architektur, Immobilien, Fotografie, Wolfgang Bertl, Eichstätt, Neuburg, Ingolstadt, Bayern, München, Nürnberg, Regensburg

Immobilie – Fotograf – Wolfgang Bertl – Eichstätt

Die Preise einer Immobilien- bzw. Objekt-Fotografie stehen im direkten Zusammenhang zwischen dem Objekt und den Wünschen des Auftraggebers. Der individuelle Zeitaufwand vor Ort, den ggf. erforderlichen Material- bzw. Bereitstellungskosten und die abschließende Bildbearbeitung bilden die Grundlage für den Preis.

Natürlich, die Immobilienfotografie ist mit Kosten verbunden aber es ist nur ein kleiner Prozentsatz des Erlöses, der mit der Immobilie erwirtschaftet wird. Letztendlich spart man Dank einer professionellen Immobilienfotografie Zeit, Nerven und letztendlich auch wieder Geld, da sich das Objekt mit guten Fotografien sehr oft besser und schneller verkauft.

 

Wie lang dauert ein Objekt-Shooting?

Immobilien, Fotograf, Wolfgang Bertl, Eichstätt, Neuburg, Ingolstadt, Bayern, München, Nürnberg, Regensburg

Immobilie – Fotograf – Wolfgang Bertl – Eichstätt

Bei einer Orts- bzw. Objektbesichtigung bespreche ich mit dem Auftraggeber erste Einzelheiten sowie den Arbeitsumfang des Shootings. Bestimmte Objektpositionen die eine vom Kunden bestimmte Anforderung in Form von Stimmungen bzw. Charakter erfüllen sollen, nehme ich fotografisch mit handschriftlichen bzw. mündlichen Notizen auf. Der eigentliche Arbeitsablauf während des Shootings sollte selbstverständlich effizient sein, um einen überflüssigen Zeitaufwand entgegen zu wirken. Die Dauer eines Objekt-Shootings ist für eine 3-Zimmer Wohnung natürlich geringer als für ein durchschnittliches Einfamilienhaus. Bitte haben Sie Verständnis, dass ich keine Zeitangaben ohne vorherige Ortsbesichtigung bzw. zumindest telefonische Ortsbeschreibung machen kann.
 .
Vor Beginn des Objekt-Shootings erstelle ich für den Auftraggeber ein umfassendes Aufzählung und Beschreibung der gewünschten Aufnahmebereiche sowie der technischen Anforderungen. Die Tageszeit, der Stand der Sonne (Jahreszeit), den aktuellen Zugangsmöglichkeiten und den persönlichen Wünschen des Auftraggebers werden selbstverständlich mit aufgeführt.
.

Der erste Eindruck muss der beste sein!

Immobilien, Architketur, Fotograf, Wolfgang Bertl, Eichstätt, Neuburg, Ingolstadt, Bayern, München, Nürnberg, Regensburg

Immobilie – Fotograf – Wolfgang Bertl – Eichstätt

Immobilien sind seit Jahren beliebte Investitionsobjekte, darum entscheiden sich mehr und mehr Menschen für eine wertstabile Immobilie. Für Kaufinteressenten werden eindrucksvolle Exposees erstellt, die mit professionellen Immobilienfotografien die Qualität des Objekts unterstreichen. Um Kosten zu sparen machen viele Verkäufer die Fotos selbst. Die dabei entstehenden Immobilienfotografien geben die wahre Qualität der Immobilie oft nicht in der Form wieder, wie sie tatsächlich sein sollte. In der Immobilienfotografie gibt es wie in anderen Fachbereichen auch manche Tricks und Kniffe die es zu kennen und beherrschen gilt. Übrigens, der erste Eindruck Ihrer Immobilie ist immer entscheidend!

 

Warum Immobilienfotografie vom Fachmann?

Architektur, Immobilien, Fotografie, Wolfgang Bertl, Eichstätt, Neuburg, Ingolstadt, Bayern, München, Nürnberg, Regensburg

Immobilie – Fotograf – Wolfgang Bertl – Eichstätt

In der Werbung werden heute Smartphones angeboten, die im fotografischen Bereich schon ganz tolle Leistungen bringen. Es mag sogar der Eindruck entstehen, das man mit seinem Smartphone gleichwertige Bilder wie die von einem Immobilienfotografen manchen kann. Eine gute Immobilienfotografie entsteht allerdings nicht allein durch den Klick auf den Auslöser. Ein wenig mehr Wissen in Puncto Perspektive, Standort, Bildkomposition, Bildausschnitt und stürzende Linien ist nicht nur empfehlenswert sondern eine wertvolle Voraussetzung. Spätestens hier empfiehlt es sich an einen professionellen Immobilienfotografen denken.

Meine Arbeit präsentiert Ihre Immobilie im besten Licht, denn sie ist es in jedem Fall wert. Besprechen Sie mit mir was Ihnen bei der Immobilie besonders am Herzen liegt. Gemeinsam mit Ihnen plane ich die Vorgehensweise. Sie kennen Ihre Immobilie am besten. Denken Sie daran, was für einen Käufer besonders interessant wäre oder was vielleicht nicht unbedingt im Vordergrund stehen sollte. Legen Sie Wert auf Detailaufnahmen am Haus oder im Garten? Gibt es lichtdurchflutete Räume, die eine besondere Aufmerksamkeit erwarten? Wird Ihre Immobilien an manchen Tagen nicht oder nur wenig genutzt? Übrigens gibt es manchmal auch Dinge, die man auf den Aufnahmen nicht sehen muss. Wird die Immobilien zum Beispiel gerade renoviert, ist es nicht erforderlich die Baumaschinen zu sehen. Mit der Bildbearbeitung erhält die Fotografie Ihrer Immobilie zusätzlich ein deutliches Plus an Qualität. Bei der Bearbeitung der Bilder geht es nicht nur um das Entfernen störender Elemente, sondern vielmehr um unterschiedliche Optimierungen und Anpassungen wie zum Beispiel Farbsättigung, Kontrast, Helligkeit, Bildrauschen, perspektivische Korrekturen u.a.

 

 

Beziehungen zwischen neu und alt

Architektur, Foto, Fotograf, Wolfgang Bertl, Eichstätt, Ingolstadt, Bayern

Architekturfotografie – Wolfgang Bertl – Eichstätt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Städte sind beliebt und werden es nicht nur für junge Menschen immer mehr. Die Menschen kommen aus dem nahen und fernen Umland der Ausbildungs- und Arbeitsplätze wegen. Für ältere Menschen bieten Städte und im Besonderen die Innenstädte neben einer guten Infrastruktur vor allem viele kulturelle Angebote und bessere Freizeitmöglichkeiten als auf dem Land.

Für die Städte selbst bedeutet der Zuwachs einen enormen Gewinn. Es entstehen darum vielerorts auf unbebauten Grundstücken neue Gebäude. Nicht nur Menschen gehen Beziehungen ein sondern auch Gebäude. Handeln die Stadtplanung und ihre Verantwortlichen beim Bau neuer Gebäude verantwortungsbewusst, entstehen interessante und passende Übergänge von alten nach neuen Gebäuden, ohne dabei einen Stilbruch zu erzeugen. Passen das Gesicht und die Form der Gebäude zusammen, profitieren nicht nur die Gebäude voneinander, sondern auch die Bewohner durch ihre Vielfältigkeit.