Archive For: Werbung

Nur eine Uhr …?

Produkt, Werbung , Uhren, Fotograf, Wolfgang Bertl, Eichstätt, Ingolstadt, Bayern

Uhr – Produkt – Werbung – Fotograf – Wolfgang Bertl – Eichstätt

Nein, natürlich nicht! Es ist eine Uhr von A. Lange & Söhne aber das ist doch gar nicht entscheidend. Jede Uhr ist für sich etwas Besonderes, sie will nicht nur getragen sondern vor allem auch gesehen werden.

Wertvoller Schmuck und Uhren wollen im Katalog oder im Online-Shop richtig präsentiert sein. So einfach ein Bild auch erscheint, so steckt doch oft ein großer Aufwand und viel Erfahrung dahinter. Gelungen ist eine Produktfotografie, wenn der Interessent auf Grund des Bildes seine Entscheidung zum Kauf trifft.

Das Werkzeug, in dem Fall die Kamera 5D Mark IV gibt das Produkt gestochen scharf wieder. Das Objektiv, hier ein 100 mm Macro, 1:2.8 L IS USM von Canon zeigt das Bild im Vollformat mit 30,4 Megapixeln.

Noch bedeutender als das Werkzeug ist die Erfahrung und der Umgang mit dem Licht. Tageslichtlampen und Lichtformer gilt es zu verstehen und richtig einzusetzen.

Kleine störende Details werden nach dem Shooting mit Adobe Photoshop beseitigt. Mit dem RAW-Konverter Capture One erhält das fertige Bild von mir den letzten Schliff.

Man muss Gott für alles danken ….

Uhren, Uhr, Produkt, Foto, Fotograf, Wolfgang Bertl, Eichstätt, Ingolstadt, Nürnberg, Regensburg, Bayern

Produkt – Industrie – Fotograf – Wolfgang Bertl – Eichstätt

 

… auch für Ober-, Mittel- und Unterfranken. So heißt der kleine, freche Spruch über die Franken.

Es war der Kulmbacher Hans Wilsdorf der um 1905 in London das Unternehmen Wilsdorf & Davis gründete, aus dem später die Marke ROLEX entstand.

Es war auch ROLEX die als erstes Unternehmen das den Namen auf dem Zifferblatt der Uhr schrieb. Ergänzend kam in 1940er Jahren noch die Krone hinzu, die jedoch erst in den 50er Jahren des vergangenen Jahrhunderts ihr endgültiges Aussehen erhielt.

ROLEX Uhren gehören dem oberen Preissegement an. Zu ROLEX gehört auch die Uhrenmarke TUDOR.

Privatbrauerei Hofmühl

Brauerei Hofmühl, Fotograf, Wolfgang Bertl, Eichstätt

Industrie – Werbung – Fotograf – Wolfgang Bertl – Eichstätt

Eigentlich wollte ich schon immer eine Brauerei von Innen sehen. Jahrelang bin ich in München auf dem Weg zur Schule an der Hacker-Pschorr Brauerei vorbei gegangen und habe den Geruch aus dem Sudhaus genossen. Jetzt, viele Jahre später hatte ich nicht nur das Glück den Weg des Bieres in der Privatbrauerei Hofmühl GmbH von den Rohstoffen über die Gärung bis zur Abfüllung bzw. bis zum Transport zu sehen, sondern auch die Einzelschritte fotografisch festzuhalten. Was mich besonders interessierte, war der Weg der Flaschen die aus dem Handel in die Brauerei zurückkommen. In der hauseigenen Flaschenreinigungsanlage werden die Flaschen nicht nur zuverlässig gereinigt sondern auch immer wieder geprüft, befüllt, bedruckt und erneut in Kisten gepackt. Ein scheinbar endloser Weg, doch wie alles im Leben ist auch die Haltbarkeit der Flaschen materialbedingt begrenzt. Feinste Unstimmigkeiten im Glas werden durch Sensoren erkannt und betroffene Flaschen entfernt das Beförderungssystem sofort aus dem Kreislauf.

Der Hofmühl-Klassiker für alle, die das urbayrisch goldene Helle lieben. Das Hofmühl Hell. Süffig frisch und vollmundig weich, mit feiner Bittere und saftig würzigem Nachtrunk. Und noch eine Vielzahl von weiteren hervorragenden Bieren werden in der Brauerei abgefüllt. Gerade jetzt ist wieder Bockbierzeit und Zeit für das sagenumwogene Alligator der Privatbrauerei Hofmühl GmbH, ein echtes Spitzenbier unter den Bockbieren.

 

Die Küche ins rechte Licht gesetzt

Küche - Fotograf - Wolfgang Bertl - Eichstätt

Werbung – Küche – Fotograf – Wolfgang Bertl – Eichstätt

„Wir haben bei einen Kunden eine Küche installiert, können Sie die für uns fotografieren?“ Mit diesen Worten begann das Gespräch mit einem jungen Küchenstudio aus der Nähe von Ingolstadt. Natürlich kann ich das. Das Küchenstudio vereinbarte den Foto-Termin beim Kunden für den Tag an dem die Einrichtung fertig wurde. So entstand für den Kunden nicht noch mehr Aufwand als nötig. Das Lichtequipment bringe ich natürlich mit und baue es mit meiner Mitarbeiterin auf. Nachdem ich mit dem Küchenstudio alles im Vorfeld besprochen hatte, dauerte das Shooting etwa zwei Stunden. Die entstandenen Bilder werden von mir innerhalb von zwei Tagen fertiggestellt und an das Küchenstudio übergeben, das die Bilder zeitnah im Internet online stellt.

 

Exclusive Möbel vor Ort fotografieren

Möbel, Werbung, Industrie, Fotograf, Wolfgang Bertl, Eichstätt

Möbel – Werbung – Fotograf – Wolfgang Bertl – Eichstätt

Soundmöbel und Meistermöbel das ist LCC – Living Cool & Clever. Möbel in minimalistischem, leidenschaftlichem und exclusivem Lifestyle-Design erfüllen jeden Raum allein durch Präsenz. Die Bilder spiegeln die puristische Eleganz dieser Möbel aus Meisterhand wieder. Einfache, klare Linien, lebendige Flächen, stille Kontraste und warme Farben der Fotografien spiegeln die ausdrucksvolle Wohnraum-Atmosphäre dieser hochwertigen Möbel wieder.